Startseite » Unterwasser

Ray Demski und die Boxer von Bukom

Die Boxer von Bukom

Wie kann ein kleiner Ort, der von der weltweiten Boxerszene weit abgelegen scheint, so viele hervorragende Kämpfer hervorbringen? Diese Frage hat sich Niko Ambassador Ray Demski schon als Kind gestellt. Um die Antwort darauf endlich zu erhalten, reiste er mit seiner Nikon D850 im Gepäck nach Bukom und tauchte in eine faszinierende Kultur ein.

Bild: Ray Demski, Nikon D850 | 1/1600 sec. f/9 40mm|ISO 64|AF-S NIKKOR 24-70mm f/2.8G ED

 

Die brutale Romantik der Boxer in Bukom

Bukom ist ein kleiner Vorort in Accra, der Hauptstadt von Ghana. Obwohl der Ort nicht groß ist und die Ressourcen begrenzt sind, hat er eine Reihe hervorragender Boxer von Weltklasseformat hervorgebracht. Dieser Sport dominiert in der Gemeinde, die auf eine lange Geschichte von Kämpfen zurückblickt. Viele der Bewohner können sich eine Ausbildung nicht leisten. Die Karrieremöglichkeiten beschränken sich dann auf Fischer, Arbeiter oder Boxer.

Ray erzählt:„Es ist kein einfaches Viertel und das Volk , das dort lebt, ist für die Box-Leidenschaft ekannt. Fasziniert hat mich, wie die Boxstudios die Rolle übernehmen, eine Art Gemeinschaft aufzubauen. Sie geben den Menschen Hoffnung und ein Gefühl von zu Hause auch in schweren Zeiten. Das war wirklich beeindruckend. Jeder hat einen lokalen Champion, geht zu seinen Kämpfen und unterstützt ihn auch beim Training. Das ist ausgesprochen inspirierend. Wenn man in Bukom in die Klasse der Champion-Boxer aufsteigt, gehört man zu den am meisten respektierten Personen der Stadt.“

Bild: Ray Demski, Nikon D850 + AF-S NIKKOR 24–70 mm 1:2,8G ED | 24 mm I f/5.6 I 1/20s I ISO 640

Die Vorbereitung auf das Spezial-Projekt

Ray hat fast vier Monate recherchiert und während dieser Zeit auch mit einer lokalen Zeitschrift, den „Bukom Boxing News“ und dem lokalen Sportjournalisten Sammy Heywood Okine Kontakt aufgenommen. Beide haben ihm sehr geholfen, ihn in der Gemeinde vorgestellt und gezeigt, welche Studios und Boxer für sein Projekt interessant sein könnten.

„Ich hatte eine vage Vorstellung davon, was ich in Bukom erreichen wollte. Aber weil das Timing für das Projekt mit nur 13 Tagen vor Ort recht kurz angesetzt war, nahmen die Planung und Vorbereitungsarbeiten deutlich mehr Raum ein.“

Bild: Ray Demski, Nikon D850 + AF-S NIKKOR 35 mm 1:1,4G | 35 mm | f/3,5 | 1/200s | ISO 800

Eigentlich wollte Ray in Ghana eine Sport- und Actionstory aufnehmen und kam zurück mit etwas, das viel mehr unter die Haut geht. Einer Geschichte von einem kleinen Stadtviertel, das einige der besten Athleten der Welt hervorgebracht hat und auch weiterhin hervorbringen wird. Diese Gemeinde ist dem Boxsport wirklich absolut verschrieben.

Bild: Ray Demski, Nikon D850 AF-S NIKKOR 24 mm 1:1,4G ED | 24 mm I f/4 I 1/1250s I ISO 1250

Momente, die in Erinnerung bleiben

„Ich habe so viele tolle Menschen kennengelernt und Geschichten gehört, dass es sehr schwierig ist, einen Lieblingsmoment zu bestimmen. An unserem letzten Tag jedoch haben wir auf dem Weg zum Flughafen entschieden, noch einmal bei der Charles Quatey Boxing Foundation vorbeizuschauen. Dieses Boxstudio hat kein Dach und ist nicht nur ein Trainingsraum, sondern gibt auch mehrere Kinder der Umgebung ein zu Hause.“

Bild: Ray Demski, Nikon D850|1/200 sec. f/4 50mm|ISO 800|AF-S NIKKOR 24-70mm f/2.8G ED

„Obwohl es wirklich eines der rauesten Studios ist, die wir besichtigt haben, ist es gleichzeitig auch eines der gastfreundlichsten. Cheftrainer Charles Quartey gehört zu den Menschen in meinem Leben, die mich am meisten inspiriert haben. Als er jung war, hat er selber geboxt. Er hat viel von dem, was er bei seinen Kämpfen verdient hat, in das Studio gesteckt und arbeitet jetzt auch noch nebenbei, um das Studio zu unterstützen und den Kindern, die er dort untergebracht hat, das Essen und eine Ausbildung zu finanzieren. Man konnte richtig spüren, wie stolz er auf seine boxende Familie ist.

Als die Sonne über diesem dachlosen Studio unterging, habe ich diesen magischen Moment eingefangen: Sein Lächeln inmitten einer Gruppe junger Boxtalente.“

Bild: Ray Demski, Nikon D850 I f/2.8 | 1/125s I ISO 1600 | AF-S NIKKOR 24-70mm f/2.8G ED

Die Ausrüstung

„Was die Ausrüstung angeht war es das erste meiner Projekte dieser Art, bei der ich die Nikon D850 verwendet habe. Sie hat genau die Auflösung und den Dynamikumfang, den ich in einem kleinen und extrem schnellen Gehäuse benötigt habe. Das AF-S NIKKOR 24 mm 1:1,4G ED war ideal, um die Action aus nächster Nähe aufzunehmen während ich mit dem AF-S NIKKOR 105 mm 1:1,4E ED hervorragende Porträtaufnahmen machen konnte. Das AF-S NIKKOR 24–70 mm 1:2,8 G ED ist ausgesprochen vielseitig, ein hervorragendes Objektiv für Actionaufnahmen.“

Bild:Ray Demski, Nikon D5 + AF-S NIKKOR 24–70 mm 1:2,8G ED | 1/800s | Blende 2,8 | 70 mm | ISO 6400

„All das bedeutet, dass ich den Kampfgeist von Bukom genauso aufnehmen konnte, wie ich mir das vorgestellt hatte. Es gab viele Momente voller Emotionen und ich werde den Menschen von Bukom immer dankbar für die Art und Weise sein, wie sie mich willkommen geheißen haben“.

 

Mehr Informationen zu Ray Demski hier:
Ray Demski 

Spezialprojekt – die Boxer von Bukom